Kein Event verpassen

Teil der Neuen deutschen Medienmacher*innen zu sein, lohnt sich. Denn dann bekommt man regelmäßig Zugang zu den interessanten Veranstaltungen und hilfreichen Weiterbildungen, die wir organisieren. Von Diskussionsrunden zur aktuellen politischen Lage über spannende Expert:innengespräche bis hin zu Workshops, ob online oder offline – hier gibt es immer die aktuellsten Termine aus dem Kosmos der NdM.

Diskussion

Esoterik und Rechtsextremismus

 

Warum wir „Hygiene-Demos“ nicht verharmlosen dürfen

Liebe Unterstützer*innen des No Hate Speech Projekts, liebe Mitglieder,

 

die „Hygiene-Demos“ in Berlin sind nun fast zwei Wochen her – und wir sind medial bereits weitergezogen. Die Autorin und Journalistin Ingrid Brodnig mahnt, die Demos ernst zu nehmen und sich mit der Frage zu beschäftigen, was sie für Demokratie und Gesellschaft bedeuten. Sie war mitten unter den Demonstrierenden in Berlin und hat mit ihnen gesprochen. Und fragt: Wie passt das zusammen? Warum gehen Menschen, die wie Durchschnittsbürger*innen oder gar Hippies aussehen, mit Rechtsextremen auf die Straße?

 

Diese und mehr Fragen wollen wir gemeinsam mit Ingrid Brodnig und Euch diskutieren: Am Montag, den 14. September, von 15.30 bis 17 Uhr. Ingrid Brodnig wird von ihren Beobachtungen auf der Demo berichten und danach für Rückfragen zur Verfügung stehen.

 

Wir freuen uns sehr, wenn Ihr dabei seid. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist hier möglich.

Viele Grüße

Eure NdM

Online