Was geht bei den NdM?

Ihr wollt auf den neuesten Stand gebracht werden? Wollt wissen, was Euer Lieblingsverein gerade so ausheckt? Dann seid Ihr hier genau richtig. Auf dieser Seite gibt es die aktuellsten Neuigkeiten aus der Welt der Neuen deutschen Medienmacher:innen. Ob wir mal wieder dem Innenminister mit einer Pressemitteilung auf die Finger klopfen, eine neue Studie vorstellen oder den Masterplan für Vielfalt in den Medien gefunden haben: Ihr habt es hier zuerst gelesen.

Rundfunkräte sollten die Vielfalt der Gesellschaft in die öffentlich-rechtlichen Medien tragen, doch sie schließen viele Gruppen aus.

Weiterlesen

Die NdM sagen Danke und auf Wiedersehen. Ferda Ataman, ehemalige Vorstandsvorsitzende, wurde als Bundesbeauftragte für Antidiskriminierung gewählt.

Weiterlesen

Konstantina Vassiliou-Enz hört als NdM-Geschäftsführerin auf. Elena Kountidou übernimmt im August die Leitung der Geschäftsstelle.

Weiterlesen

Mehrsprachige Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine direkt aus der Community

Weiterlesen

Was es in der Ukraine-Berichterstattung zu beachten gilt.

Weiterlesen

Zum Start der Berlinale machen wir uns gemeinsam mit Pro Quote Film, Pro Quote Bühne und Pro Quote Kunst stark für mehr Vielfalt im deutschen Film!

Weiterlesen

Den Schutzkodex für Medienschaffende in Bedrohungslagen gibt jetzt auch online – mit praktischer Hilfe und Möglichkeiten zur Vernetzung.

Weiterlesen

Wie Journalismus in einer pluralen Gesellschaft gelingt, zeigen wir in unserem intersektionalen Diversity Guide: mediendiversitaet.de

Weiterlesen

Wie Journalismus in einer pluralen Gesellschaft gelingt, zeigen wir in unserem neuen, intersektionalen Diversity Guide. Ab 7.12. online.

Weiterlesen

Die Neuen deutschen Medienmacher*innen (NdM) haben vor der Bundestagswahl die Abendnachrichten auf ARD, ZDF, RTL ausgewertet.

Weiterlesen

Der ganz große Austausch! - unter diesem Titel zelebrierten die Neuen deutschen Medienmacher*innen ihre Bundeskonferenz 2021. Eine der besondersten in…

Weiterlesen

Warum der NdM-Medienpreis für die Debatte über "Identitätspolitik" an bürgerliche Medien geht. Die Laudatio zur Preisverleihung.

Weiterlesen

Die jährliche NdM-Bundeskonferenz am 23. Oktober, live, analog und erstmal in Köln. Anmeldung nur noch für die Warteliste – die Buko ist voll!

Weiterlesen

Die Goldene Kartoffel geht 2021 an die Debatte über „Identitätspolitik” in bürgerlichen Medien, die rechtsradikale Thesen normalisiert und salonfähig…

Weiterlesen